Haus Gisela Seniorenheim GmbH & Co. KG

Ihr Zuhause

Haus Gisela

Im Haus Gisela stehen 40 genehmigte Senioren- und Pflegeheimplätze für alle Pflegestufen zur Verfügung. Neben vollstationärer Pflege wird auch eingestreute Kurzzeitpflege sowie Verhinderungspflege angeboten. Im Haus Gisela wird unter dem Begriff „Vergißmeinnicht - Leben in meiner Welt“ ein besonderes Konzept für Menschen mit eingeschränkten Kommunikationsmöglichkeiten und gesteigertem Bewegungsdrang umgesetzt (s. Spezialisierung Demenz / Alzheimer). Dazu wurde in Verbindung mit dem Sinnesgarten eine Umgebung geschaffen, die alle fünf Sinne anspricht.

 

Haus GiselaMitten im Kurgebiet gelegen, mit dem Blick in die freie Natur bietet das Haus Gisela jedem Bewohner ein Einzelzimmer an. Alle Zimmer sind für jede Pflegestufe geeignet und mit Dusche/WC, Amttelefon sowie Satelliten-Farb-TV ausgestattet. Die teilmöblierten Räume sind nach Erkenntnissen der Altenpflege gestaltet und verfügen über wohnliche, vollelektrische in alle Positionen verstellbare Pflegebetten sowie einen passenden Nachttisch und Kleiderschrank. Auf Wunsch können die Einraumappartements auch mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Spezielle Einraumappartements mit rollstuhlgerechten Nassräumen stehen ebenfalls zur Verfügung.

Haus GiselaZwei Aufzüge erleichtern den Kontakt unter den Bewohner, auch über unterschiedliche Etagen hinweg. Großzügige Balkone sowohl nach Osten, wie auch nach Westen und die neu gebauten lichtdurchfluteten Aufenthaltsräume sowie der große Garten tragen zum behaglichen Aufenthalt bei.

 

Im Haus Gisela genießen Sie die Vorteile einer kleinen bzw. mittelgroßen Einrichtung. Neben den 40 Einzelzimmern stehen folgende Gemeinschaftseinrichtungen zur Verfügung:

Haus Gisela - Kaminecke
Haus Gisela

 

  • Gemeinschaftsräume in allen Wohngruppen
  • Gemütliche „Kaminecke“ im Eingangsbereich
  • Restaurant (auch zur Nutzung für große Feiern)
  • Friseursalon
  • Pflegebäder
  • Erinnerungszimmer (auch zur Nutzung für Familienfeiern)
  • Zwei große Balkone, sowie eine überdachte Terrasse
  • Beschützter Sinnesgarten mit Pavillon, Springbrunnen, Hochbeet und Kleintieren

 

Eine moderne Brandmeldeanlage, die das gesamte Haus überwacht, trägt dazu bei, dass Sie sich im Haus Gisela sehr sicher fühlen können. Im Falle einer Alarmierung geht diese direkt zur Feuerwehr. Selbst die Übermittlungsleitung zur Feuerwehr wird ständig überwacht.

In unserem Haus gilt die freie Wahl Ihres Arztes. Ärztlich verordnete physikalische Therapie, Ergotherapie und Krankengymnastik ist in unseren Räumen ebenfalls möglich. Friseur und Fußpflegefachkräfte kommen regelmäßig ins Haus.

 

Haus GiselaIn unserer Küche legen wir besonderen Wert auf eine gesunde, abwechslungsreiche Kost. Die Vollverpflegung umfasst bis zu fünf Mahlzeiten am Tag: Frühstück, Mittagessen mit Menüwahl, Kaffee und Kuchen sowie Abendessen und eine Spätmahlzeit, sofern gewünscht.

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot an geselligen Betreuungs-Veranstaltungen und Therapie-Angeboten. Regelmäßig findet im Haus Gisela  ein Erinnerungstanzcafe in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft des Kreises Soest statt. Darüber hinaus werden auch auswärtige Veranstaltungen, zum Beispiel mit dem hauseigenen Bus, besucht.

Seriös bewertet


Adventszeitung 2017

Adventszeitung 2017

Freuen Sie sich mit uns auf das Adventsprogramm 2018


Vergißmeinnicht
(Demenzkonzept)

Vergißmeinnicht Demenzkonzept


Mitgliedschaft bpa

 


Geprüft als Attraktiver Arbeitgeber Pflege (aap)


   Kernkooperationspartner der
Kernkooperationspartner der Universtität Witten/Herdecke

 


           Qualitätsgeprüft:
Qualitätsgeprüft auf Verbraucherfreundlichkeit und Lebensqualität im Alter


Förderverein Freude schenken e.V.